Bodelschwinghschule für behinderte Kinder und Jugendliche, Göppingen

Projekt:
Stadt Göppingen, Bodelschwinghschule für behinderte Kinder und Jugendliche 

Lieferzeit:
14 Wochen 

Lieferumfang:
27 Module eingeschossig, Abmessung 33mx15m 

Ausstattung:
E-Installation, Gastherme mit Warmwasserbereitung, EnEv, Beleuchtung, behndertengerechte Pflegedusche und WC, für Mädchen und Jungen.
Vordach, Eingangstüre mit Drehtürantrieb. Funkvernetzte Rauchmelder, Akkustikdecke, Linoboden Attika mit Regenfallrohr, Blitzschutz, Klimatisierung, Einbauküchen aus Edelstahl, Technikraum mit Verteilerschrank, Wandler und Zähler, Flattbefestigung.
Behindertengerechte Zugänge und Fluchtwege

Bauweise:
Containerbauweise

Grundfläche:
ca. 500 m²

 

Fotogalerie Bodelschwinghschule für behinderte Kinder und Jugendliche, Göppingen